Girls' Day

Mädchen der Klassenstufen 5 bis 10 haben am Girls' Day die Gelegenheit, sich über eine Vielzahl von Berufen konkret zu informieren. Dabei stehen Berufe im Vordergrund, die von Mädchen im Prozess der Berufsorientierung nur selten gewählt werden, wie Berufe aus technischen oder naturwissenschaftlichen Gebieten.

Hochschulen, Forschungszentren, technische Unternehmen und Abteilungen bieten am Girls' Day einen Einblick in die verschiedenen Arbeitsgebiete und bieten besondere Veranstaltungen für Mädchen an. So auch die Unimatrix Robotik AG, die zu diesem Anlass ihre Roboter vorstellt und den Mädchen erste Einblicke in die Robotik gewährt.