Fußballroboter

Die Fußballroboter (Robocup, Small Size League) waren das erste Projekt der Unimatrix Robotik AG und bilden den Grundstein für alle darauf folgenden Projekte. Ein Vortrag von Herrn Professor Dr. Raul Rojas (FU Berlin) über Fußballroboter und das dadurch entstandene Interesse der Studierenden des Fachbereichs AI zu dieser Problematik, veranlassten Professor Dr. Taraszow zur Gründung der Unimatrix Robotik AG, in der sich viele Studenten tatkräftig einbrachten und erste Schritte im Bereich der autonomen mobilen Roboter machten. Es entstanden in mühevoller Eigenarbeit viele Generationen von Fußballrobotern. Die Fußballroboter haben am Robocup-Wettbewerb nicht teilgenommen, weil es den Studenten nicht möglich war, in Eigenarbeit eine ausreichende Anzahl (10 Stück) von Robotern herzustellen.

Während dieser Forschungstätigkeit konnten viele Erkenntnisse gewonnen werden, die in die nachfolgenden Projekte über mobile autonome Roboter geflossen sind.

Näheres zur Entstehung der Fußballroboter können Sie hier nachlesen. Das untere Video gibt einen Einblick in die Entwicklung der Roboter.

 

Team & Video: Unimatrix AG

Text: Stephan Oberender